www.betreuer-boehm.de
www.betreuer-boehm.de

Ihre Ansprechpartner:

gerichtlich bestellter Berufsbetreuer & Verfahrenspfleger

Herr S.-C. Böhm

 

Beruflicher Werdegang

 

  • Bundeswehr mit Ausbildung zum Rettungsanitäter (BW)
  • Mitarbeiter im Pflegedienst (Unfall Intensivstation) der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2004-2014 Mitarbeiter im Pflegedienst in der Forensischen Psychiatrie (Forensik/ Maßregelvollzug) des Asklepios Fachklinikums Stadtroda
  • Weiterbildung in der Deeskalation (Basis Kurse 1-6 nach ProDema)
  • Weiterbildung zur Immobilisierung und Fixierung nach Pro-Dema
  • Weiterbildung  zur Abwehr bei Massiven Übergriffen nach ProDema
  • von 2005 bis 2015 Co-Ausbilder/Praxisanleiter sämtlicher Berufsklassen in der praktischen Deeskalationsausbildung im Asklepios Fachklinikum Stadtroda (Patientenschonende Abwehr- und Fluchttechniken für die Mitarbeiter)
  • von 2005 bis 2015 Praxisanleiter / Ausbilder zur Immobilisierung und Fixierung von Patienten im Pflegebett u.ä.
  • Weiterbildung zum Serviceassistenten
  • Weiterbildung zum Pflegeassistenten in der Patientenpflege
  • Mitbegründer des Konfliktrainings zur Gewaltprävention von mehrfach Gewaltstraftätern welche sich  im Maßregelvollzug des Asklepios Fachklinikums Stadtroda befinden
  • 2014+2015 in der Abteilung für Suchterkrankungen (Schwerpunkte der geschlossenen Station: Drogenkonsum und Drogenmissbrauch sowie Alkoholerkrankung vorallem bei jüngeren Menschen) im Asklepios Fachklinikum Stadtroda
  • seit 2015 selbstständiger gerichtlich bestellter freier Berufsbetreuer
  • seit 2017 Verfahrenspfleger mit Schwerpunkt zum Thema der freiheitsentziehenden Maßnahmen zum Zweck der Heilbehandlung/Unterbringung nach Landesrecht und BGB
  • seit 2017 Mitglied im Arbeitskreis zur Reduzierung freiheitsentziehender Maßnahmen
  • Mitglied im Bundesverband freier Berufsbetreuer e.V.
  • Mitglied in der Interessengruppe von freien Berufsbetreuern in Jena

 

Mehrjährige Erfahrung in der verbalen und praktischen Deeskalation sowie im Umgang mit hoch "akut" psychisch kranken Menschen bzw. Menschen in extremen Nöten.

Mehrjährige Erfahrung im Konflikttraining von Gewaltstraftätern.

 

Mein "Rückrad" im Büro :

 

- Frau Anett Scheiding (Administration Büro )

- Frau Marie Böhme

- Frau Anna-Maria Schmidt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Büro

Im Bürokomplex des Dienstleistungszentrum- Jena

 

Keßlerstraße 27

07745 Jena

Kontakt

Sie erreichen uns persönlich:

 

Mo.Mi. & Fr.: nach Vereinbarung

 

Di.+Do.: 08:30-11:30 

und von 13:00-16:30

 

Außerhalb der Sprechzeiten ist der Anrufbeantworter geschaltet. (24h)

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© betreuer-boehm.de